Infoabend »Patenschaften für geflüchtete Frauen«

Mittwoch, 31. August 2022 von 18.00 bis 20.00 Uhr

»Meine Kinder sollen es einmal besser haben als ich«

Diesen Satz hören wir sehr oft von Frauen mit aktueller Fluchterfahrung. Dieser Wunsch treibt sie an, schnell hier ankommen zu wollen, viel zu lernen und den Kontakt mit Deutschen und mit schon länger in Hamburg lebenden Migrantinnen zu suchen. Unsere Stadt wird noch interkultureller und wir alle sollten uns auf Augenhöhe kennen lernen. Gerade jetzt, wo eine neue Phase der Unterstützung von Geflüchteten auf uns zukommt, wird sich erweisen, wie ein langfristiges, integratives Zusammenwachsen in unserer Gesellschaft gelingen kann.

Deshalb veranstalten wir für Interessierte  einen Infoabend. Anhand einer Vorstellung des Projektes und im Gespräch mit einer aktiven Patin wollen wir Ihnen unsere Arbeit präsentieren und Sie vielleicht zum Mitmachen motivieren. Wir freuen uns sehr, wenn Sie an dieser unverbindlichen Informationsveranstaltung teilnehmen.

Kontakt und Anmeldung:

Jutta Noetzel

Jutta Noetzel

Koordinatorin »Chancenpatenschaften«

Gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Programm »Menschen stärken Menschen«.

 
Sprache >>